Apfelsaft im Kaffee – Ein Hit zu jeder Jahreszeit

Apfelsaft im Kaffee? Schmeckt denn das? Und wie! Es schmeckt überraschend lecker.

Es gibt zahlreiche Rezepte für Kaffee mit Schokolade, Nüssen, Karamell und anderen Geschmacksrichtungen. Doch wie steht es um Kaffee mit Fruchtsaft? Dies hört sich in der Tat sehr ungewöhnlich an. Doch hat man einmal einen erfrischenden Iced-Coffee oder einen wärmenden Latte-Macchiato mit Apfelsaft probiert, möchte man diese nicht mehr missen. Letzteren kann man mit Kuhmilch oder einer Pflanzenmilch zubereiten.

Die folgenden beiden Rezepte sind wahre Geschmackserlebnisse und bringen puren Genuss, egal zu welcher Jahreszeit.

Sommerlicher Iced-Coffee mit Apfelsaft:

Im Frühling oder Sommer eignet sich Apfelsaft als großartige Zutat in erfrischenden Kaffeegetränken. Vermischt mit einem Iced-Coffee liefert er nicht nur Energie, sondern auch wertvolle Nährstoffe. Ein Iced-Coffee mit Apfelsaft bietet also eine perfekte fruchtig-herbe Erfrischung und schmeckt außergewöhnlich lecker.

Zutaten:
(für 1 Person)

  • Einen einfachen oder doppelten Espresso
  • 100 ml von unserem Bio Apfelsaft naturtrüb
  • 1 Teelöffel Ahornsirup oder brauner Zucker (optional)
  • Einige Eiswürfel
  • Etwas geriebene Bio-Zitronenschale (optional)

Zubereitung:

Für den Iced-Coffee einfach alle Zutaten gut in einem Glas vermischen, ausreichend Eiswürfel hinzugeben und genießen. Je nach Vorliebe kann man das Getränk anschließend mit etwas frisch geriebener Bio-Zitronenschale garnieren. Schon hat man ein erfrischendes Getränk für die warmen Jahreszeiten, das viel Energie und Vitalität in den Tag bringt!

Herbstlich-winterlicher Apfelsaft-Latte:

Es gibt nichts über eine warme Tasse Milchkaffee oder Tee nach einem langen Spaziergang an einem kalten Herbst- oder Wintertag. Neben Heißgetränken sind leckere Rezepte mit Äpfeln wie ein warmer Apfelkuchen in der kalten Jahreszeit sehr beliebt.
Wieso nicht einmal etwas Neues ausprobieren und Espresso mit Milch und Apfelsaft kombinieren? Dieser wohltuende Latte ist die perfekte, cremige Mischung und spendet Wärme an kalten Tagen.

Zutaten:
(für 1 Person)

  • Doppelter Espresso
  • 90 ml Bio Apfelsaft naturtrüb
  • 120 ml Milch (alternativ eine Pflanzenmilch)
  • 1 Esslöffel brauner Zucker oder Ahornsirup (optional)

Zubereitung:

  • Alle Zutaten, außer den Espresso, in einem Topf gut vermischen. Bei schwacher Hitze langsam 4-5 Minuten lang erwärmen bis es zu dampfen beginnt, doch nicht aufkochen lassen. Immer wieder umrühren.
  • In der Zwischenzeit den Espresso vorbereiten.
  • Mit einem Milchaufschäumer die warme Apfelsaft-Milch-Mischung aufschäumen und über den frisch zubereiteten Espresso gießen.

Wir wünschen genussvolle Momente – Ihr Beutelsbacher-Team




Post a Comment