Blog

Fit durch SAFTFasten

Unser neuer Fastenbegleiter – Fit durch SAFTfasten ist da! Lassen Sie sich inspirieren von leckeren Rezeptvorschlägen mit unseren milchsauer fermentierten Gemüsesäften und nützlichen Fasten-Tipps während dieser besonderen Auszeit.

 

 

 

Hier können Sie unseren Fastenbegleiter downloaden.

 

 

 

 

 

 

 

Fit durch Fasten – 3 Erfolgsmethoden

Mit dem Fasten schenken Sie Ihrem Körper regelmäßig Zeit, neue Energie zu schöpfen. Sie können selbstständig oder unter professioneller Anleitung fasten. Sprechen Sie auf jeden Fall vor jeder Fastenkur mit Ihrem Arzt über Ihren aktuellen Gesundheitszustand.

Es gibt 3 bewährte Fastenmethoden. Wählen Sie einfach die Variante, die am besten zu Ihrem Leben passt:

Intermittierendes Fasten
Jeden Tag eine Auszeit: Intermittierendes Fasten liegt derzeit sehr im Trend. Die 16:8-Methode gilt als besonders effektiv: 8 Stunden essen nach Lust und Laune im Wechsel mit 16 Stunden, ohne feste Nahrung und alkoholische Getränke, zur Regeneration. Frühstücken Sie z.B. erst um 10 Uhr, und trinken Sie nach dem Abendessen um 18 Uhr nur noch einen Saft. Intermittierendes Fasten gilt als ideale Methode um langsam, langfristig und ohne Jojo-Effekt abzunehmen – in einem halben Jahr können das bis zu 10 kg sein.

Intervallfasten
Wenn Sie nach der 5:2-Methode leben, begrenzen Sie die Nahrungszufuhr an zwei Tagen: auf ca. 500-800 Kalorien (Frauen) und bis zu 850 Kalorien (Männer). Eine schnelle Saftmahlzeit (als Saft oder Suppe) mit Beutelsbacher milchsauer fermentierten Gemüsesäften ist reich an Nährstoffen und bringt je 100 ml nur um die 50 Kalorien auf die Waage. Sie versorgt Sie zugleich mit natürlichen Vitaminen und Mineralien.

Saftfastenwoche
Mit einer Saftfastenwoche mit den Beutelsbacher milchsauer vergorenen Gemüsesäften gönnen Sie Ihrem Körper 1-2-mal pro Jahr eine wertvolle Auszeit: zum Regenerieren, Abnehmen, Entspannen. Zugleich werden die natürlichen Regenerationskräfte Ihres Körpers angeregt. Erfahren Sie mehr zum Ablauf einer Saftfastenwoche in unserer Fastenbroschüre. Diese können Sie hier incl. Saftfastenplaner herunterladen: Fastenbegleiter
Unsere Beutelsbacher Direktsäfte unterstützen Sie dabei durch höchste Qualität: d.h. Demeter, natürlich samenfestes Saatgut, regionaler Anbau, erntefrische Pressung, milchsaure Fermentation.
Unser Ansatz ist ganzheitlich: Gut für mich – gut für die Erde.

Wichtige Voraussetzungen für das Fasten ist Ihre Aufgeschlossenheit für neue Erfahrungen, der Wille zur Selbstdisziplin und der freiwillig gefasste Entschluss.

Ihre Fastenwoche passt in eine Kiste!

Saftfasten ist besonders effektiv. Alles, was Sie für Ihre Saftfastenwoche brauchen, passt in diese Kiste. So einfach geht das. Die Beutelsbacher Fastenkiste beinhaltet 6 Flaschen fermentierte Gemüsesäfte. Unsere Empfehlung ist:

1 Flasche Demeter Sauerkrautsaft 0,7l

Naturtrüber Presssaft aus milchsauer vergorenem Sauerkraut von samenfestem Saatgut, mit 1% Meersalz verfeinert.

Genießen Sie ihn pur oder mit frisch gestoßenem Kümmel.

2 Flaschen Demeter Gemüsecocktail 0,7l

Milchsauer fermentierter Gemüsesaft von erntefrischem Gemüse von samenfestem Saatgut: Rote Bete, Karotte, Pastinake, schwarzer Rettich und Acerolakirsche. Reich an natürlichem Pro-Vitamin A.

Für den Start und das Finale Ihrer Saftfastenwoche empfehlenswert, er bietet ein breites Spektrum an Nährstoffen.

2 Flaschen Demeter Karottensaft Rodelika 0,7l

Sortenreiner milchsauer fermentierter Direktsaft aus erntefrischen Karotten der Sorte Rodelika von samenfestem Saatgut.

Reich an natürlichem Pro-Vitamin A, welches zur Erhaltung der normalen Sehkraft, Schleimhäute und Haut beiträgt sowie zu einer normalen Funktion des Immunsystems.

1 Flasche Demeter Rote Bete-Saft Robuschka 0,7l

Milchsauer fermentierter Direktsaft aus Rote Bete der Sorte Robuschka von samenfestem Saatgut mit 1% Acerolasaft.

Enthält natürliches Vitamin C, welches zu einer normalen Funktion des Immunsystems beiträgt sowie dazu, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Sie können jedoch frei nach Ihrem persönlichen Geschmack entscheiden, welche der milchsauer fermentierten Gemüsesäfte Sie in Ihre Fastenkiste auswählen, erhältlich in Ihrem Naturkostfachhandel.

Bei den beiden Begrifflichkeiten milchsauer fermentiert bzw. milchsauer vergoren handelt es sich um dieselbe Bedeutung. Durch die Aktivität von Milchsäurebakterien entsteht im Saft die für den Stoffwechsel vorteilhafte Milchsäure.

Fasten-Tipps:

Trinken Sie während Ihrer Fastenzeit viel Wasser und Tee. Hierzu eignen sich auch besonders gut unsere isis Bio Tea Drinks mit 0% Zucker.

Schenken Sie Kopf und Seele Freiraum durch ‘Digital Detox’. Kommen Sie zur Ruhe beim Meditieren, Lesen, Musik hören, Schlafen und was Ihnen gut tut.

Machen Sie sich einen Bewegungsplan und verabreden Sie sich jeden Tag zum gemeinsamen Spazierengehen, Wandern, Schwimmen, Radfahren u.ä.

Sofern Sie infolge des Fastens frieren, können Sie die Säfte auch warm wie Gemüsebrühe trinken und sie mit wärmenden Gewürzen wie z.B. Ingwer oder Fenchel ergänzen.

Weitere Fastentipps und Rezeptvorschläge finden Sie in unserem Fastenbegleiter. Erhältlich auch in Ihrem Naturkostfachhandel.

Qualitäts-Garantie

Beste Zutaten – Beider Auswahl unseer Obst- und Gemüsesorten achten wir stets auf hohe Qualität:
  • Demeter und Bio
  • samenfestes Saatgut
  • alte Sorten
  • regionaler Anbau
  • kurze Transportwege.

Bio und Demeter –
Unsere Säfte werden zertifiziert von einer der erfahrensten Ökokontrollstellen in Deutschland.

Samenfestes Saatgut –
Alle unsere Demeter Gemüsesäfte und Demeter Gemüsemischsäfte sind aus samenfestem Saatgut. Keine Hybride. Für die Zukunft der freien Landwirtschaft!

Keine Gentechnik –
Wir verwenden oder verarbeiten keine aus gentechnisch verarbeiteten Organismen hergestellten Lebensmittel. Das ist uns wichtig!

Vegan –
Natürlich sind Beutelsbacher milchsauer fermentierte Gemüsesäfte vegan.

Frische & Reinheit –
Beutelsbacher Gemüsesäfte werden direkt aus feldfrischem Gemüse gepresst. Der so gewonnene Direktsaft wird im Lactofermentverfahren mit natürlichen Milchsäurebakterien versetzt und vergoren. Die Abfüllung erfolgt über ein spezielles Aromasafe-Verfahren in wiederverwendbare Glasflaschen.

Aktiver Umweltschutz –
Wir verwenden ausschließlich umweltfreundliche Mehrwegkisten und Mehrwegflaschen von sehr hoher Glasqualität. Neben dem Glas und den Kisten wird sogar das Papier der Etiketten und die Spüllauge recycelt. Mehr Infos erhalten Sie hier: https://www.beutelsbacher.de/glas-mehrweg-beutelsbacher/

Ein begleitendes Buch zum Fasten für mehr Informationen ist empfehlenswert, z.B. die Bücher „Wie neugeboren durch Fasten“ von Helmut Lützner oder “Fasten heilt!” von Rainer Matejka.

Den Beutelsbacher Fastenbegleiter gibt es hier zum Download.

Wir wünschen Ihnen Genuss pur und viel Erfolg bei der Umsetzung!

Ihr Beutelsbacher – Team

 

Post a Comment